Kondensstreifen – gemeinfrei

Vor einiger Zeit hatte ich kurz über die wissenschaftliche Erforschung von Flugzeugabgasen und Kondensstreifen geschrieben und dabei betont, dass ich mich mit der dümmsten aller Verschwörungstheorien, den Chemtrails nämlich nicht weiter auseinandersetzen werde. Das will ich auch heute nicht tun, auch nicht den Quatsch dieser ominösen Theorie erklären, denn das kann in Wikipedia nachgelesen werden. (mehr …)

Kondensstreifen
Wiki gemeinfrei

Eigentlich wollte ich mich mit Kondensstreifen und Chemtrails nicht befassen, aber auf ScienceBlogs wurde bei Florian Freistetters Astrodicticum Simplex ein Artikel über Chemtrails veröffentlicht mit der Aufforderung, sich doch einmal vernünftig darüber zu informieren. Wie zu erwarten erschienen im Kommentarbereich einige Verschwörungs-anhänger und brachten die üblichen unsinnigen Argumente. Abends las ich dann eher zufällig auf der Webseite des deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) über die Erforschung der Abgase von Flugzeugen. Mit einem Messflugzeug wird den Verkehrsmaschinen hinterher geflogen und dabei das Abgasverhalten gemessen. (mehr …)