Weggeworfene Lebensmittel
gemeinfrei

Westliche Länder werfen fast die Hälfte ihres Essens weg und zwar nicht, weil es nicht essbar ist, sondern weil es nicht appetitlich aussieht. Tristram Stuart konfrontiert uns mit der schockierenden Masse verschwendeter Nahrung und appelliert an einen verantwortungsvolleren Umgang mit den Ressourcen unsere Erde. Dabei kritisiert er auch das aufgrund eines Ausbruchs der Maul- und Klauenseuche 2001 verhängte Verbot in Europa, Schweine mit übriggebliebenen Lebensmittel zu füttern und bezeichnet dieses Verbot als unwissenschaftlich und unnötig. Sehenswert, mit deutschen Untertiteln.

TED – Ideas worth spreading

Siehe auch:
Weitere TED-Talks auf Nesselsetzer