AIDS-Weltkarte – gemeinfrei

Der Diplom-Psychologe Sebastian Bartoschek hat für das „Forum gegen Rassismus“ der TU Dortmund vor einer Woche einen Vortrag zu Verschwörungstheorien gehalten, in dem er sich besonders der gefährlichen Verschwörungstheorie der AIDS-Leugnung widmet. Der Vortrag ist rd. 56 Minuten lang und enthält auch interessante Hintergrundinformationen über die Krankheit AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome). Der Ton des Videos ist nicht optimal, aber verständlich. Der Vortrag ist aber in jedem Falle sehenswert!

Direktlink zum Youtube-Video

Siehe auch:
Verschwörungstheorien – Vortrag von Sebastian Bartoschek
Verschwörungsspaß in zehn Minuten
Die dümmste aller Verschwörungstheorien: Chemtrails
Immer mehr Verschwörungsbedürftige
Die Bilderberg-Konferenz – grüne Verschwörungsgläubige und grüne Männchen
Harald Lesch und die Mondlandungsverschwörung
Liebe Mitverschwörer…
Liebe Mitverschwörer… II
Annie Lennox: Weshalb ich eine HIV/AIDS-Aktivistin bin