Vor einer Woche hatte ich hier ein interessantes Video einer Vorlesung für Kinder eingebettet, in der Prof. Harald Lesch davon erzählt hat, warum der Mond nicht auf die Erde fällt. Solche Videos sind auch für Erwachsene interessant, die sich bisher nicht von sich aus getraut haben, in einen naturwissenschaftlichen Stoff hinein zu schnuppern, häufig mit dem Hinweis, man verstünde davon sowieso nichts. Doch damit wird von vorne herein unnötig Unwissenheit zementiert und esoterischem Unsinn mit angeblich einfachen Erklärungen Vorschub geleistet. Deshalb möchte ich heute auf eine weitere Vorlesung für Kinder (und Erwachsene!) hinweisen und damit eine neue, interessante und spaßige Videoreihe in meinem Blog starten.

Heute erklärt in einer Aufzeichnung von 2009 der Physiker Prof. Lutz Feld bei einer solchen Vorlesung in der Rheinisch-Westfaelischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH Aachen) den Kindern mit leicht verständlichen Experimenten, was Physik eigentlich ist. Also, liebe Bloglesende mit Kinder, schaut euch die spannenden 45 Minuten Physik gemeinsam mit euren Kids an. Es tut auch nicht weh und fördert das notwendige kritische Denken nicht nur bei euren Kindern.😉

Direktlink zum Youtube-Video

Siehe auch:
Kinder in der Uni München – Warum fällt der Mond nicht auf die Erde?