…dann würde ich keine guten Blogartikel verlieren.

Heute schreibe ich in eigener Sache, auch wenn manche sich bei diesen Worten erschrecken. Aber im Gegensatz zu jenem Fall ist es hier harmlos. Im Blog cloudette nämlich, welches auch in meiner Blogroll zu finden ist, hat die Autorin in ihrem Artikel Feedreaderperlen IV darum gebeten, man möge Newsfeed doch bitte als ganzen Text zulassen (in WordPress über: WordPress Dashboard –> Einstellungen –> Lesen –> Zeige im Newsfeed –> Ganzen Text). Dieser Bitte bin ich gerne nachgekommen, weil ich der Ansicht bin, dass jeder die Möglichkeit haben sollte, sein Leseverhalten so individuell wie möglich zu gestalten. In dem bei cloudette weiterverlinkten Artikel erklärt die Bloggerin Nuf  ausführlich, warum Feedreadertexte ganz angezeigt werden sollten.

Mein persönliches Leseverhalten ist aber ein gänzlich anderes. Zumeist sitze ich in Reichweite stationärer Rechner und lese nicht im Feedreader. Ich mag es, eine Email zu bekommen und aktuell beim Eintreffen der Mail dieselbe entweder sofort zu lesen oder später gebündelt mit anderen. Manche Tage komme ich gar nicht dazu Mails abzurufen und freue mich dann jedesmal, dass mir kein Artikel verloren geht. Dagegen wären im Feedreader die guten Artikel zwar nicht verloren, aber in der Masse der lesenswerten Blogs (ich habe viele Blogs unter Beobachtung) im „Weit-nach-unten-scroll-Nirvana“ untergegangen. Bei dynamischen Lesezeichen, wie sie bspw. Firef9x anbietet ist das noch schlimmer, denn viele der Lesezeichenfenster sind viel zu kurz angelegt. Das ist bspw. derzeit bei Scienceblogs so. Dort erscheinen oft mehrere Artikel an einem Tag und fallen machmal am gleichen Tag wieder heraus. Dadurch habe ich schon einige lesenswerte Artikel verpasst, die ich dann später durch Zufall gefunden habe. Und leider haben bei Scienceblogs nicht alle Autoren die Emailbenachrichtigung aktiviert (dieser schon), und eine Haupt-Emailbenachrichtigung für alle Blogs unter Scienceblogs gibt es dort auch nicht.

Innerhalb WordPress funktioniert die Email-Benachrichtigung für WordPress-Blogger automatisch, aber ausserhalb der WordPress-Community können die meisten Blogs per Zusatzoption eingestellt werden, ob der Leser sich auch per Email benachrichtigen lassen kann.
Deshalb, liebe Blogger eine große Bitte an Euch. Bitte aktiviert die Möglichkeit, sich über eure aktuellen Artikel auch per Email benachrichtigen zu lassen. Das würde mir und sicher auch einigen anderen sehr entgegen kommen. Danke!

Advertisements