Der deutsche Titel ist im Original aus dem TED-Programm (TED = Technology, Entertainment, Design) übernommen. Ted-Beiträge von Marco Tempest hatte ich ja schon dreimal hier veröffentlicht. Jede seiner Vorführungen sind faszinierend, auch ob der angenehmen Erzählweise. Heute geht es um iPods mit beeindruckenden Übergängen zwischen Virtualität und Realität und natürlich mit deutschen Untertiteln.

Die etwas über fünfminütige Show ist wie alle von ihm bisher sehenswert und faszinierend. Viel Spaß beim anschauen!

TED – Ideas worth spreading

Siehe auch:
Marco Tempest und die erweiterte Realität (Augmented Reality)
Eine magische Geschichte
Aufstieg und Fall des Nikola Tesla
Die Welt ist fantastisch!