Lichtverschmutzung in Europa; gemeinfrei

In lauwarmen Nächten ist das Sitzen auf der Terrasse besonders dann angenehm, wenn man an einem Ort wohnt, an dem die Lichtverschmutzung noch recht schwach ist. Da deshalb jedes weitere Licht die nachtaktiven Insekten zunehmend irritiert, wird der menschliche Aufenthaltsort nur spärlich beleuchtet.
Eine solche Szene mit einer einfachen Digitalkamera aufzunehmen ist fast unmöglich. Die Kamera weiss nicht einmal, auf welche Entfernung der Fokus auszurichten ist. Dennoch ist mir folgende Aufnahme geglückt, die ein wenig von der nächtlich gemütlichen Stimmung vermittelt.

Zum Vergrößern Bild klicken

Blogautor, CC BY-SA 3.0