Logo des Portals
Bild: SKEPTATOR

Auf Initiative der Psiram/Esowatch -Betreiber ist ein neues Blogportal entstanden. Auch wenn der Name etwas gewöhnungsbedürftig ist: „The SKEPTATOR – Meta-Blog für Wissenschaft & kritisches Denken“ versteht sich als Sammelportal verschiedener wissenschaftlicher Blogs sowie wissenschaftsinteressierter Laien-Blogs mit vollständigem oder teilweise skeptischen Inhalt. The SKEPTATOR wurde auf Anregung des Bloggers merdeister initiiert, um „die tägliche Lektüre der Lieblingsblogs aus Wissenschaft und dem skeptischen Umfeld übersichtlicher (zu) gestalten (…)“

Unter der Titelfrage „Was ist The SKEPTATOR?“ wird die Antwort gegeben:

The SKEPTATOR
Screenshot

Ein Blogportal, ein Aggregator, eine Suchmaschine, ein Meta-Blog. Etwas von allem. Der Aggregator arbeitet automatisch und sucht aus einer vorgegebenen Sammlung von Blogs täglich nach bestimmten Kriterien Artikel zusammen, zeigt kurze Textauschnitte (Snippets), Vorschaubilder und Links zu den Originalartikeln an.
Auf dieser Seite werden keine eigenen Inhalte veröffentlicht. Alle Beiträge stammen von den angegebenen Verfassern und sind auf deren Seiten vollständig abrufbar.“

Weiter heisst es dort, dass noch nicht erfasste Skeptiker-Blogs sich anmelden können, die endgültige Auswahl vorgeschlagener Blogs liegt aber letztendlich beim SKEPTATOR-Team.
(Alle Zitate von „The SKEPTATOR – Über diese Seite„, abgerufen am 13. Juli 2012)

Hier geht es zum Blogportal:

The SKEPTATOR
Meta-Blog für Wissenschaft & kritisches Denken

Advertisements