Klar kann man das, und das sogar recht fetzig. Ich bin ja immer wieder begeistert, was der gute John D. Boswell auf Symphony of Science für tolle Werke zaubert. Er hat das richtige Gespür dafür, Texte aus den verschiedenen Sendungen und wissenschaftlichen Vorträgen so zu bearbeiten und zu vertonen, dass beim Zuhörer hin und wieder der Gänsehauteffekt eintritt oder die Begeisterung der Wissenschaftler auf den Zuhörer übergreift. So ist das auch wieder bei dem genialen Video „Quantum World“. Einfach starten, zurücklehnen und genießen! Thank you, John!

Symphony of Science ist ein Projekt von John D. Boswell