Gestern hatte  ich über das Binnenschiff MS-Wissenschaft gebloggt. Heute entdeckte ich eine weitere wissenschaftliche Wanderaustellung, nämlich den Wissenschaftszug Sciencestation, der schon seit Mitte April unterwegs ist. Leider läßt er viele Bahnhöfe links liegen. So fährt er grossräumige Gebiete wie Ruhrgebiet, Köln und die Würzburg-Nürnberg-Region gar nicht an, trotz dass er – ineffizient, wie mir scheint – dem Tourplan nach mehrmals quer durch halb Deutschland fährt. Ssehenswert ist der Zug jedoch allemal.

Bei dieser Gelegenheit weise ich auf meine bevorzugten Links (Blogroll) hin, in dem jetzt neu Wissenschaft im Dialog aufgenommen wurde. Hier findet man auch die Tourdaten der Wanderaustellungen und weitere interessante Informationen für Wissbegierige und solche, die es werden wollen.